11.06.2016 Hochzeit Kristina und Daniel

Am 11.06.2016 gaben sich in der Kirche zu Basthorst unser Kamerad Daniel Kruse und seine Kristina das Ja-Wort. Anlass für die Kameraden der FF-Schulendorf ein Spalier zu organisieren.

Ein kleines Problem bereitete uns allerdings die Tatsache, das Daniel fast 80% Prozent der Aktiven Kameraden als Hochzeitsgäste eingeladen hatte, so wurde mit den an diesem Tag zu Verfügung stehenden 7 Kameraden der FF-Schulendorf und 9 Kameraden der FF-Schwarzenbek, bei welcher Daniel jahrelang Mitglied war, dann doch noch ein ansehnliches Spalier auf die Beine gestellt. Während das Brautpaar mit seinen Gästen in der Kirche den Gottesdienst  erlebten, wurde vor der Kirche durch die Kameraden der FF- Schwarzenbek ein Tunnel aus mit Luft gefüllten C-Schläuchen aufgebaut, durch welches das Brautpaar samt Gästen nach  Ende des Gottesdienstes hindurchschreiten mussten.

Gleichzeitig bauten Kameraden der FF-Schulendorf zwei Aufgaben auf, die von Kristina und Daniel erfüllt werden mussten, bevor es zum gemütlichen Teil der Feier in den Gasthof Hamester weitergehen sollte.

Besonderen Dank gilt den Kameraden der FF-Schwarzenbek die sich spontan und unkompliziert an dem Hochzeitsspalier beteiligten.

Anbei ein paar Fotos des Events.

Kristina und Daniel auf den Weg in die Kirche
Durchschreiten des Schlauchspaliers nach der Trauung
Überprüfen des Verteilers vor Spielbeginn
Aufblasen eines Luftballons durch einen Verteiler
Sägen einer Holzscheibe
Die Kameraden der FF-Schulendorf und der FF-Schwarzenbek

06.06.2014 Hochzeit Svenja und Patrick

Am Freitag den 06.06.2014 hieß es für uns Spalier stehen, für unserern Kameraden Patrick und dessen Braut Svenja vor der Kirche in Siebeneichen.

Beim verlassen der Kirche stand eine Abordnung parat, um die beiden mit zwei Aufgaben zu überraschen. Als erstes mußten die beiden eine Scheibe Holz absägen.Die zweite Aufgabe bestand darin, über einen Verteiler einen Luftballon auf zu blasen und zum platzen zu bringen, beide Aufgaben wurden  souverän gemeistert.Die freiwillige Feuerwehr Schulendorf wünscht den Beiden alles Gute, als frisch vermähltes Ehepaar.

Das Brautpaar schreitet durchs Spalier
Svenja und Patrick beim Holz sägen
Mit vereinten Kräften wird die Aufgabe gelöst
Die zweite Aufgabe , einen Lufballon zum platzen zu bringen